stop eating

Ok so geht es nicht mehr weiter.
Ich muss aufhören zu essen.
Egal wie groß der Hunger ist. Egal wie sehr mein Magen weht tut,
weil er leer ist.
ich muss es schaffen.
Ich will wieder dünn sein. Ich MUSS wieder dünn sein!
Ich habe es doch schon einmal geschafft.
Wieso fällt es mir jetzt auf einmal so schwer?
Es ist mir peinlich raus zugehen oder sogar in die schule zu gehen, weil ich mich so unwohl in meinem dicken körper fühle.
ich muss jetzt stark bleiben und nicht nach fünf tagen hungern wieder schwach werden und essen.
Ich darf nicht mehr essen!
Ich muss hungern und sport machen, bis ich wieder dünn bin.
Ab jetzt werde ich nichts mehr essen.
ich hoffe, dass ich das durchhalte.
ich werde berichten, wie ich mich schlage.

butterfly <333

14.5.14 18:28

Werbung


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


-Freaky- / Website (14.5.14 21:10)
Nichts essen ist auch keine Lösung!
Im Gegenteil, das ist genau der falsche Weg!
Mach keinen Quatsch, Sport alleine bringt auch. Aber überforder dich nicht und erwarte nicht immer so viel von dir selbst!

LG -Freaky-


HK (18.5.14 15:12)
Nichts essen und sport macht dich nur schwach und nicht dünner. Dein Körper muss beim sport fett verbrennen können und dazu braucht er kraft. Kraft aus deinen Mahlzeiten. Dinge die dir kraft geben machen dich nicht dicker. Sie geben dir kraft beim sport und machen dich dadurch dünner. Wenn du das verstanden hast wirst du dein ziel erreichen.


Psy / Website (18.5.14 23:58)
Hört sich eher an als würdest du sterben wollen statt schlanker werden.

Naja vllt ist das garnicht so verkehrt. Ein durch eigenes Fehldenken verursachter Klinikaufenthalt kann einen ganz gut wachrütteln. Was anderes hilft da leider meistens nicht.


Butterfly (19.5.14 17:42)
ich war schon einmal für längere zeit deswegen in der klinik aber leider hat es nicht geholfen.
ich weiß, dass man es nur selbst ändern kann und wenn man es auch wirklich will.
aber ich kann es nicht ändern, weil ich einfach weiß dass ich viel zu dick bin und dann kann ich mir nicht erlauben anders zu denken.
natülich kann man auch anders abnehmen aber das dauert lange. und ich will so schnell wie möglich wieder dünn werden, auch wenn es sehr ungesund ist.
die folgen kenne ich alle und ich habe auch schon einige davon gehabt.
trotzdem will ich um jeden preis wieder so dünn wie vorher sein.


fitnessjackie / Website (19.5.14 19:24)
Hey,
danke für die Freundschaftseinladung. Ich denke, dass meine Seite eine willkommene Abwechslung für dich bietet Schau vorallem unter dem Thema "Der größte Fehler!" nach. Hoffe, kann dir mit meinem Blog etwas helfen

Lg


(19.5.14 19:56)
Geht nicht darum einfach nur in der Klinik zu sein. Und sicher auch nicht darum was einen die Ärzte erzählen. Sondern mal zu erleben das die ganzen körpereigenen Vitalfunktionen versagen und man an Maschinen hängt, man nichts mehr tun, fühlen und denken kann und sone Sachen eben... wenn einen eine Nahtod Erfahrung nicht aufweckt dann kann es nichts anderes mehr. Und so heftig es auch klingt, wenn ein Mensch kein Wert mehr auf sich und sein Leben gibt dann ist die Person selbst auch nichts mehr wert... entweder fängt man an zu leben oder man stirbt ohne je ein Leben begonnen zu haben. Ich bin jdf froh das ich mich am Ende fürs Erstere entschieden habe.


musiktantchen (21.5.14 21:03)
Die anderen haben recht, es bringt nix und am ende wird man wieder dicker. Mach soviel sport wie es dir gut tut und dann reicht das. Wir müssen ja nicht alle bohnenstangen sein

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen